MINDEN REPLYING

Dokumentation

Die Fahrt über das zentrale Mittelmeer gilt für Flüchtlinge als eine der tödlichsten Routen der Welt. Hier, wo täglich Menschen auf der Flucht ertrinken, setzt der Seenotrettungskreuzer Minden mit seinen ehrenamtlichen Helfern ein Zeichen gegen die Gleichgültigkeit. Der Film nimmt den Zuschauer mit auf die achte Mission des Schiffs, zeigt die riskanten Rettungsabläufe und entblößt die unmenschlichen Zustände vor den Toren Europas. Dabei geraten auf dem Meer nicht nur die Hilfesuchenden, sondern auch die Helfer an die Grenzen des Machbaren.

Auftrag & Produktion: HAMBURGER*MIT HERZ e.V.
Produktion: Nashorn Filmhaus KG
Kamera & Schnitt: Maik Lüdemann
Sprecher: Rasmus Borowski
Ton Studio: DIE STUBE PRODUKTION FÜR AUDIO UND MUSIK
Sprechertext: Melanie Hoelting-Eckert
Komponist: David Maack-Coban
Animation: Björn Schmitz
Übersetzung: Ramona Habeck & Max Ahrens

// Tenerife International Film Festival (Shortlist)
// DOCUTAH International Documentary Film Festival 2018 (Winner: Humanitarian Award)
// Chagrin Documentary Film Festival 2018 (Winner: Service Above Self Award)
// Obsessive Underground Festival 2017 (Shortlist)

Christoph Sieber

Dieser beeindruckende Film zeigt einmal mehr wie wichtig die privaten Rettungseinsätze im Mittelmeer sind.

Christoph SieberTV Kabarettist
Manuel Sarrazin

Eindrucksvoll! Wer besser verstehen mag, dem hilft dieser Film. Die Kontraste zwischen ehrenamtlichen Rettern und unfassbarer Größe der Not eingefangen in toller Kamera und moralischen Zeigefinger.

Manuel SarrazinMitglied des deutschen Bundestags